Gästebuch

 

Wir freuen uns über jedes Feedback.

Eure Meinungen, Erfahrungen und Wünsche zu

Produktion, Coaching oder Seminar sind uns wichtig.

Auch für neue Anregungen sind wir dankbar.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Nena (Freitag, 19. Oktober 2018 22:19)

    Hi, wir waren vor ein paar Wochen auf Klassenreise und haben an eurem dreitägigen Workshop auf Schloss Koldiz teilgenommen. Dieser hat uns viel Spaß gemacht und wir wollten uns dafür bedanken!
    Viele Grüße.

  • Michael Kühn (Samstag, 15. September 2018 13:56)

    Wir waren gerade im Schloss Colditz auf Klassenfahrt und haben zusammen mit Daniela von Making Musical und zwei anderen Coaches ein Musikstück mit Tanz und Gesang eingeübt. Das waren zweieinhalb gut gefüllte Tage mit viel Spaß, großen Erfolgen und auch viel Anstrengung bei den Schülern.

    Die Aufführung wird erst im nächsten Sommer sein, bis dahin muss nun noch fleißig weiter geübt werden. Aber ihr habt das ganz toll gemacht, vielen lieben Dank!

  • Sylvia Gerasch (Mittwoch, 21. Juni 2017 11:21)

    Zur Produktion "Das Geheimnis der Wartburg"
    Hallo alle zusammen,
    ich möchte mich bei Ihnen bedanken für die anspruchsvolle Aufführung.
    Sie haben sich sehr viel Mühe mit unseren Kindern gegeben und uns hat es
    sehr gefallen.
    Den Kindern hat es Spass gemacht und waren super Stolz.
    Vielen Dank für das, was Sie den Kindern mitgegeben haben.
    Weiterhin viel Erfolg.
    Mit freundlichen Grüßen
    Sylvia Gerasch

  • Theo Bauer (Dienstag, 20. Juni 2017 09:58)

    Zur Produktion "Das Geheimnis der Wartburg"
    Hallo an alle Beteiligten,
    selten habe ich ein so professionell wirkenden Auftritt gesehen von Kindern inszeniert
    WOW...dafür herzlichen Dank für die unglaubliche Mühe und die Organisation das die Kinder das Gefühl bekamen ein Teil eines großen Ereignis geworden zu sein
    Theo Bauer...Vater von Jonas Kitzler

  • Dr. Bruno Cieslarczyk (Samstag, 05. März 2016 14:30)

    Zur Produktion von "Saturday Night Fever".
    Ich bewundere Sie!!! Sie müssen Zauberer sein, denn wie kann man aus so einer riesigen Truppe von Amateuren ein eingeschliffenes Profi-Ensemble schmieden. Es war wieder wunderbar! Die Musik, die
    Ausstattung und vor allen Dingen die Darsteller, der Chor und die Musiker. Nicht zu vergessen auch die reibungslose Organisation.
    Vielen, vielen Dank für den wunderbaren Abend.

    Ich habe nach der gestrigen Veranstaltung im Foyer noch 2 Darsteller getroffen. Beide völlig außer Atem und durchgeschwitzt, doch grenzenlos aufgelöst und glücklich.
    Ich hatte gehofft, dass wir alle uns ebenfalls sehen werden - doch leider vergebens.
    Mit den freundlichsten Grüßen und einem nochmaligen Dankeschön sowie viel Erfolg bei den weiteren Aufführungen verbleibt

    Dr. Bruno Cieslarczyk

  • Lea- Sophie G. (Dienstag, 02. Februar 2016 20:12)

    Ich war im 1ten Musicalcamp Sachsens dabei- und das war definitiv keine Fehlentscheidung. Die 2 Tage haben mich an meine Grenzen gebracht und waren sehr anstrengend, gelernt habe ich unendlich
    viel,dafür bin ich sehr dankbar. Die Anstrengung hat sich sehr gelohnt und das Camp hat mir auch gezeigt, welchen Weg ich einmal gehen möchte. Man kann einfach in andere Rollen schlüpfen und kann
    sein Ich ablegen.
    Die Anstrengung und die Atmosphäre, war wunderschön & hektisch. Ich tanze und singe die Lieder in Dauerschleife, weil sie mir nicht aus dem Kopf gehen wollen.
    Ich freu mich schon auf nächstes Jahr!!!!!!

    Mit freundlichen Grüßen und einen riesen Dank
    Lea

  • Christine Müller, Projektleiterin Landesmusikakademie S. (Montag, 01. Februar 2016 17:52)

    Das 1. Sächsische Musicalcamp war dank der drei wunderbaren Dozenten von Making Musical ein schöner Erfolg! Nach nur einem Wochenende sangen, tanzten und spielten die Teilnehmerinnen und bekamen eine
    Idee davon, wie schwer das zu realisieren ist, was auf der Bühne so einfach aussieht. Die Dozenten gingen sehr gut auf die Voraussetzungen der Teilnehmerinnen ein, so dass diese in kürzester Zeit ein
    Ergebnis präsentieren konnten, aber auch Anregungen und Ideen mit nach Hause nahmen. Wir danken herzlich für die professionelle Zusammenarbeit und freuen uns auf das 2. Sächsische Musicalcamp und die
    Schulklassencoachings.

  • Helgert Weber, Projektleiter Musical (Dienstag, 17. November 2015 22:13)

    Ich kann das Team von Making Musical nur empfehlen. Dorothea und Daniela arbeiten mit mir nun schon am zweiten Musicalprojekt unserer Schule. Es ist eine sehr schöne, konstruktive und professionelle
    Zusammenarbeit. Besonders eindruckvoll ist, dass sich Dorothea und Daniela genau auf die Persönlichkeit SCHÜLER einstellen können. Sie wissen, wie man fordert und und fördert. Im Ergebnis dessen
    erleben unsere Schülerinnen und Schüler in eindrucksvoller Weise intensive Musicalarbeit und ernten große Erfolge. Das ist prägend für ihr weiteres Leben!

  • Fiona Budt (Sonntag, 25. Oktober 2015 13:25)

    Zu unserer Probenphase an der Landesmusikakademie Thüringen (12.10.-16.10.2015)
    Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht so intensiv mit euch beiden, Doro und Dani, zu arbeiten. Das tägliche Wiederholen ohne ständige Ablenkungen war wirklich gut, um den richtigen Flow zu
    bekommen und hat mich persönlich viel weiter gebracht. Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Proben im November!!!
    Weiter so...bis dahin - ihr seid das beste Team, dass wir haben können!
    Liebe Grüße, Fiona ;D

  • Andreas Albiez (Donnerstag, 22. Oktober 2015 10:44)

    Zum Seminar an der Bayerischen Musikakademie 20./21.10.2015
    Termin heuer war prima- ein Samstag ginge auch.
    Mit Frank wäre es noch umfangreicher und mit anderen Aspekten. Die Konzeptänderung war eine gute Idee, um sich nicht zu wiederholen. Viele Übungen, tolle Tipps, aber wenig Zeit zum Notieren.
    Weiter so!! Gruß an Frank! Alles Gute!

  • Anna Stöcklein (Donnerstag, 22. Oktober 2015 10:41)

    Zum Seminar an der Bayerischen Musikakademie 20./21.10.2015
    Anregung: Bitte weiter machen! Es ist super von Profis angeleitet zu werden und dabei selbst kreativ sein zu dürfen.
    Bitte: zu den tollen Übungen hätte ich gern mehr Zeit, um selbst Notizen machen zu können.
    Dank: Reflexionsphasen sind Gold wert!! Die Stücke sind toll ausgewählt und haben mir super gefallen.

  • Heiko Fiedler, Musiklehrer (Donnerstag, 22. Oktober 2015 10:37)

    Zum Seminar an der Bayerischen Musikakademie 20./21.10.2015.
    Danke für ein sehr lehrreiches Seminar mit viel Input und Abwechslung. Besonders wichtig war, als Akteur zu erspüren, wie anstrengend gleichzeitiges Tanzen, Singen und Schauspielen ist.

  • Martina Rack, Schulpädagogin (Donnerstag, 22. Oktober 2015 10:33)

    Zum Seminar an der Bayerischen Musikakademie 20./21.10.2015
    Danke für die vielen Anregungen und die positive Unterstützung.

  • Ivonne, Schulpädagogin (Donnerstag, 18. Juni 2015 16:18)

    Hallo ihr drei,
    ich hab es noch gar nicht geschafft, mich für die Dokumente und die Videos zu bedanken, das möchte ich hiermit noch tun.
    VIELEN DANK ! Das ist wirklich super und wird und bei unserer Weiterarbeit helfen, außerdem ist es eine tolle Erinnerung. Es war für mich wirklich eine super Fortbildung und wir sind nächstes Jahr
    sicher wieder dabei, wenn es zeitlich klappt!
    Liebe Grüße

  • Gerrit, Musikpädagoge (Donnerstag, 28. Mai 2015 15:00)

    Ich wollte mich nochmals für eure Fortbildung an der Landesmusikakademie Hessen bedanken! Ich war komplett begeistert und habe bereits meinem Kollegium von euch vorgeschwärmt...
    Eine der Einsingübung mit Bewegung ist schon in der kompletten Schule etabliert und einige Kinder möchten nochmal das "coole Lied vom Anfang" singen ;-)

  • Sabine, Schulpädagogin (Freitag, 05. Dezember 2014 10:54)

    Zum Seminar MAKING MUSICAL an der Bayerischen Musikakademie am 25./26.11.2014
    -gutes motivierendes Stimm- und Schauspielcoaching
    -direkt umsetzbare Warmups :-)
    -lustige (mehrstimmige) Einsingeübungen
    -interessante Einblicke in die professionelle Theater- und Musicalarbeit
    -Choreo muss nicht komliziert sein (Juhuuuu) ;-)))

  • Andreas (Freitag, 05. Dezember 2014 10:51)

    Zum Seminar MAKING MUSICAL an der Bayerischen Musikakademie 25./26.11.2014
    sehr gut, abwechslungsreich, sehr interessant (Erfahrungsschatz von Frank)
    Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich habe viele neue Ideen mitgenommen. Die Verbindung aus Regie-Choreo-Gesang = SUPER.
    Ich hätte mir noch MEHR Übungen/Praxis gewünscht.
    Weiter so - ihr seid ein Dream-Team

  • Wolfram (Mittwoch, 30. Juli 2014 21:52)

    Liebes Making Musical Team,
    Danke für Euer Seminar in der Musikakademie in Hammelburg. Es war sehr bereichernd und ich werde versuchen, das nächste Seminar wieder zu besuchen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dorothea Schneider